Mango Eiscreme Cheesecake
für: 1 kleine Springform
 
Zutaten
Cheesecake:
  • 250 g Topfen
  • 100 g geschmolzenes Eis Mango oder eine andere Sorte
  • 2 Eier
  • 75 g Zucker (optional)
  • 50 g Butter
  • 250 g Butterkekse
Mangospiegel:
  • 2 Blatt Gelatine (oder ½ TL Agar Agar)
  • 200 g essreife Mango
Zubereitung
Cheesecake
  1. Die Kekse zusammen mit der Butter in einem Alleszerkleinerer zu einem Teig verrühren. (Optional die Kekse zerstampfen und mit zerlassener Butter verrühren)
  2. Den Keksteig mit einem Löffel in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und gut andrücken.
  3. Etwa 15 Minuten bei 180 °C backen bis der Boden leicht braun wird. Kurz abkühlen lassen bis er hart wird.
  4. In der Zwischenzeit das Eis mit Topfen, Eiern und dem Zucker verrühren. Auf den Boden schütten und die Form etwas rütteln damit die Oberfläche eben wird.
  5. Bei 175°C ca. 45 Minuten backen, danach auskühlen lassen aber in der Form lassen.
Fruchtspiegel
  1. Blatt Gelatine in kaltem Wasser einlegen. In der Zwischenzeit die Mango schälen und 200g pürieren.
  2. Gelatine in einem Topf auflösen und unter die Mangomasse mischen. (Wenn du Agar Agar verwendest in die Mangomasse geben und ca. 1-2 Minuten aufkochen)
  3. Den Mangospiegel auf die Torte gießen, gleichmäßig verteilen und mind. 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen bevor der Tortenring gelöst wird.
Recipe by Orangenmond at http://www.orangenmond.at/blog/2015/07/05/mango-eiscreme-cheesecake/