Erdbeerparfait mit Baiser auf Erdbeerspiegel
für: 12 Förmchen oder 1 Kastenform
 
Zutaten
Parfaits:
  • 1 Ei + 1 Dotter
  • 70 g Zucker
  • 500 g Erdbeeren
  • 2 TL Zitronensaft
  • 250 ml Schlagobers
Deko:
  • ca. 6 Baisers (Rezept z.B. von hier)
  • 250 g Erdbeeren
  • evt. 2-3 EL Zucker
Zubereitung
Parfaits:
  1. Die Erdbeeren waschen, verlesen und pürieren. Eventuell durch ein Sieb gießen, wenn keine Stückchen erwünscht sind.
  2. Schlagobers nicht ganz steif schlagen und kalt stellen.
  3. Ei, Dotter und Zucker über Wasserdampf so lange schaumig schlagen, bis die Masse heiß ist.
  4. Danach die Masse mit dem Mixer oder der Küchenmaschine so lange schlagen, bis sie (und die Schüssel) wieder kalt ist.
  5. Erdbeeren und Zitronensaft unter die Ei-Zucker-Masse rühren. Anschließend vorsichtig das Schlagobers unterheben.
  6. In Förmchen füllen und mindestens 4 Stunden kalt stellen.
Deko:
  1. Für den Erdbeerspiegel die Erdbeeren leicht pürieren und mit dem Zucker kurz köcheln lassen. Auf den Teller geben und das Parfait darauf anrichten.
  2. Baiser mit einem Messer in Stücke schneiden und auf das Erdbeerparfait streuen.
Recipe by Orangenmond at http://www.orangenmond.at/blog/2013/07/21/erdbeerparfait-mit-baiser/