1   

Bulgur-Risotto mit Radieschen & Sojabohnen

Immer wieder mal packt mich die Lust in der Küche zu stehen und zu kochen. Meistens ist das dann, wenn ich – so wie über die Weihnachtsfeiertage – sehr viel Zeit habe und unser Bedarf an Kuchen bei weitem gedeckt ist. Meine liebsten Rezepte möchte ich ab sofort auch hin und wieder mit euch teilen, denn man kann ja schließlich nicht immer nur Süßes essen, oder? ;)

Bulgur-Risotto

Es gibt zirka fünf Standardgerichte, die ich regelmäßig in unterschiedlichen Variationen esse. Eines davon ist Risotto, aber dabei war meine beste Idee bisher anstatt Kräutern Spargel zum Reis zu geben. Diesmal wurde es aber etwas ganz anderes: nicht nur die Basis (also der Reis) musste dran glauben, auch die restlichen Zutaten habe ich radikal ersetzt!

Bulgur-Risotto weiterlesen


7   

Neues Jahr, neues Design!

Ich hab’s ja schon angekündigt und seit Sonntag ist es online: mein neues Design! Ganz anders sieht es wie euch wahrscheinlich aufgefallen ist nicht aus, aber es gab ein paar Dinge die ich ändern wollte.

Blog-Design 2013

weiterlesen


2   

Asti – Cake Pops

Asti - Cake Pops

Das neue Jahr ist schon 5 Tage alt und noch immer steht bei uns eine angebrochenen Flasche Asti herum. Dass das so kommen wird war klar, deshalb hab ich mir ein Rezept ausgedacht, damit der Asti nicht bis zum nächsten Silvester herumsteht.

Asti - Cake Pops

Eigentlich hatte ich mir letztes Jahr ja vorgenommen länger keine Cake Pops mehr zu machen, weil das doch recht viel Arbeit ist. Aber dann hat es mich doch wieder in den Fingern gejuckt. Und ich finde Cake Pops haben etwas Vornehmes an sich, genauso wie Asti – die perfekte Kombination also!

weiterlesen


1 18 19 20 21 22 104