7   

DiY Donut Untersetzer

{For English tutorial hop over to Henry Happened}

Hallo ihr Lieben! Hattet ihr ein schönes verlängertes Wochenende? Ich hab die sommerlichen Temperaturen von über 30 Grad genossen, mich nur morgens und abends aus dem Haus gewagt (z.B. um Fotos zu machen) und es mir gut gehen lassen. Deshalb ist der Sunday Smoothie mal ausgefallen ;)

DiY Donut Untersetzer

Heute möchte ich ein DiY-Tutorial mit euch teilen, das ich als Gastartikel auf Henry Happened geschrieben habe. Die Anleitung mit allen Bildern findet ihr hier, aber weil der Artikel auf englisch ist, habe ich hier noch einmal eine kurze Zusammenfassung für euch!

DiY Donut Untersetzer

Im Prinzip ist es ganz einfach: ihr braucht ein paar runde Korkuntersetzer, in die ihr mit einem Stanleymesser oder Bastelmesser ein Loch schneidet. Danach malt ihr mit Acrylfarbe erst mal die Zuckerglasur drauf. Durch einen “unsauberen”, gewellten Rand entsteht der typische Donut-Look.

DiY Donut Untersetzer

Wenn die Glasur getrocknet ist, könnt ihr mit einem Borstenpinsel die Zuckerstreusel aufmalen. Ich habe 4 verschiedene Farben genommen. Und schon sind die Untersetzer fertig!

DiY Donut Untersetzer


Di, 10.6.2014 // DiY // 7 Kommentare

4   

Perfect Pairings #1: Cottage Cheese & Honig

Perfect Pairings #1: Cottage Cheese & Honig

Ich hab euch schon erzählt, dass ich immer wieder neue Geschmacksrichtungen ausprobiere. Dazu gehört nicht nur neues Gemüse, Obst oder neue Zubereitungsarten, sondern auch neue Geschmackskombinationen. Einige davon möchte ich mir gar nicht mehr wegdenken, wie die Kombi aus Cottage Cheese und Honig!  weiterlesen


3   

Essen mit Plan – Mein System

Heute habe ich mal einen anderen “Essen mit Plan” – Post für euch. Nicht, weil ich euch nicht erzählen möchte, was bei mir so auf dem Tisch steht und auch nicht, weil ich mein Essen mit Plan nicht mehr durchziehe. Sondern weil ich einfach nicht mehr weiß, was es gegeben hat…

Essen mit Plan - mein System | orangenmond.at

Das hört sich jetzt vielleicht etwas ungeplant an, aber ganz im Gegenteil: bis zu einem gewissen Punkt bin ich richtig organisiert – nur eben nicht wenn’s drum geht die Liste mit dem Essensplan aufzuheben. Aber fangen wir einfach von Vorne an ;)

weiterlesen


1   

Erdbeertörtchen mit Schokoladecreme

Beim Backen gibt es einige Dinge, die ich zwar lange ausprobieren wollte, mich aber nie getraut hab. Marshmallows zum Beispiel. Oder es hat einfach nach zu viel Arbeit ausgesehen. Eine Erdbeer-Joghurt Charlotte zum Beispiel. Das heutige Rezept fällt irgendwo zwischen beide Fälle, aber seit heute weiß ich: bei Mini Erdbeertörtchen mit Schokoladecreme kann eigentlich fast nix schief gehen!

Erdbeertörtchen mit Schokoladecreme | orangenmond.at

Fast nix deshalb, weil man ja immer damit rechnen muss, an Dingen zu scheitert, die man schon jahrelang macht. So wie diesmal: 5 Eier hab ich problemlos aufgeschlagen und getrennt und das 6. hatte es so eilig in die Schüssel zu kommen, dass ich gar keine Chance hatte den Dotter aufzufangen. Zum Glück konnte ich ihn nachher noch raus fischen :)

Erdbeertörtchen mit Schokoladecreme | orangenmond.at

Das restliche Biskuitkuchen-Back-Manöver lief dann zum Glück ohne größere Zwischenfälle ab. weiterlesen


1 6 7 8 9 10 101