2   

DiY Ombre Papierkorb

Bevor ich angefangen habe mein Arbeitszimmer auszustatten und von einem Abstellzimmer für Papierwaren in ein DiY-Studio zu verwandeln, habe ich erst mal jede Menge recherchiert. Immerhin gibt es jede Menge Material das verstaut werden möchte und dann doch nicht soooo unbegrenzt Platz.

DiY Ombre Papierkorb | orangenmond.at

Ganz weit oben auf meiner Liste: Stauraum für meine Geschenkpapier-Rollen. Das Buntpapier habe ich in einer Schublade verstaut, aber die Rollen sind einfach zu hübsch, um versteckt zu werden. Also hab ich mir einen billigen Papierkorb aus Metall gekauft und ihn ein bisschen aufgehübscht.

DiY Ombre Papierkorb | orangenmond.at

Dafür braucht ihr einfach 2 Spraydosen: die eine wird als Grundfarbe verwendet und sollte eher zurückhaltend sein. Die zweite darf dafür ruhig knallig sein und sofort ins Auge stechen!

Zuerst wird die Grundfarbe aufgetragen und nachdem die getrocknet ist, wird der Ombre Effekt aufgesprait. Dafür wird in Schichten gearbeitet: Am Übergang wird nur eine Schicht aufgetragen, am unteren Ende könnt ihr 2 bis 3 Schichten sprayen, damit die Farbe “blickdicht” ist. Das einzige worauf ihr achten müsst ist, dass ihr genügend Abstand haltet (etwa 25 bis 30 cm), damit die Übergänge nicht zu hart sind und ein schöner Ombre-Effekt entsteht.

DiY Ombre Papierkorb | orangenmond.at

Und das war’s, das wahrscheinlich einfachste DiY-Tutorial, dass es auf Orangenmond gab ;) Wo oder wie bewahrt ihr euer Geschenkpapier auf?


0   

{ Sunday Smoothie } | Feige Himbeere

Am Freitag war ich in meiner Mittagspause im Supermarkt, um mir noch schnell ein Mittagessen zu besorgen. Und da sind sie mir ins Auge gesprungen: Feigen!

Sunday Smoothie: Feige Himbeere | orangenmond.at

Es hat lange gedauert, bis ich die Früchte für mich entdeckt habe, aber in den letzten Jahren sind sie mir richtig ans Herz gewachsen. Ich meine, wie kann man dieses intensiv rosa Fruchtfleisch und den süßen Geschmack nicht mögen?

Sunday Smoothie: Feige Himbeere | orangenmond.at weiterlesen


5   

Lesestoff: Zucker, Zimt und Liebe – Backbuch

Heute stelle ich euch wieder mal ein Backbuch vor, und zwar eines auf das ich mich ganz besonders gefreut habe. Monatelang habe ich es bei jedem Besuch im Buchladen durchgeblättert, aber weil ich meine Büchergutscheine nie einstecken hab (ich hab’s nicht so mit dem Gutscheine einlösen…) konnte ich es nie mitnehmen. Bis ich es kurz vor meinem Urlaub doch endlich geschafft habe!

Lesestoff: Zucker, Zimt und Liebe | orangenmond.at

Der Name “Zucker, Zimt und Liebe” kommt einigen von euch, die auch auf anderen Blogs unterwegs sind, vielleicht bekannt vor. Geschrieben wurde das Buch von der bezaubernden Jeanny, die auf ihrem gleichnamigen Blog Leckereien teilt, die mir regelmäßig das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.

Lesestoff: Zucker, Zimt und Liebe | orangenmond.at

weiterlesen


2   

Sweet Chai Eistee

Heiße Tage erfordern harte Mittel! Und mein ultimatives Erfrischungsgetränk heißt in letzter Zeit: Sweet Chai Eistee.

Sweet Chai Eistee | orangenmond.at

Ich muss gestehen, dass ich ein Fan von süßen Getränken bin. Pures Wasser findet man sehr selten in meinem Glas, immer ist zumindest ein kleiner Schuss Himbeersirup dabei. Aber wenn die Temperaturen mal über 30 Grad klettern, gibt’s ne Ausnahme ;)

Sweet Chai Eistee | orangenmond.at weiterlesen


1 2 3 98