4   

DiY: farbenfrohes Terrassen-Makeover

Was ist euer Highlight im Herbst? Meines ist es definitiv, wenn sich die Blätter auf den Bäumen verfärben und die ganze Landschaft bunt ist! Bis es so weit ist (kein Stress bitte ;) ) gibt’s bei uns jetzt einen anderen farbenfrohen Hotspot: die Terrasse erscheint in neuem Glanz!

What is your Autumn Highlight? I’m definitely into the colored leafs and colorful landscapes! But there’s no need to rush into that just yet ;) Until then we have a new and multicolored hotspot: our newly pimped terrace!

DiY: farbenfrohes Terrassen-Makeover

weiterlesen


4   

Schoko-Himbeer Schichtkuchen

Gestern war ich zum Sonntagsessen bei meiner Mama eingeladen. Und wie es mittlerweile üblich ist (man könnte fast schon sagen, es ist ein Brauch) hat sie sich ums Mittagessen gekümmert und ich hab den Kuchen mitgebracht. Gewünscht haben sie und meine Schwester sich folgendes: was mit Schokobiskuit und was mit Früchten. Und voilla, hier ist mein Schoko-Himbeer Schichtkuchen!

Schoko-Himbeer Schichtkuchen

Den Biskuitboden hab ich diesmal am Vorabend vorbereitet. Weil die Creme so schön saftig ist, ist die Gefahr dass das Biskuit austrocknet praktisch nicht vorhanden. Sehr praktisch, weil der Kuchen ein paar Stunden im Kühlschrank stehen muss, damit die Creme fest wird.

Schoko-Himbeer Schichtkuchen

Ich hab Biskuit noch nie in einer Kastenform gemacht und hatte ein bisschen Angst, dass ich es sich nicht aus der Form stürzen lässt und vielleicht nicht ganz durch wird. weiterlesen


0   

Instagram Favoriten – Part 2: Artsy

Heute gibt’s Teil 2 meiner Instagram Favoriten. Letzte Woche hab ich euch ja meine liebsten Instagram-Nutzerinnen aus dem Foodbereich vorgestellt. Heute sind die Künstlerinnen dran, die mich mit ihren Collagen, dem Umgang mit Farben oder einfach ihrer Kreativität im Umgang mit der Kamera beeindrucken!

Instagram Favoriten Part 2: Artsy

Yvonne (frlklein)

Yvonnes Instagram-Stream hätte auch zu den Foodies letzte Woche gepasst, aber ich musste mich für eine Kategorie entscheiden. Und weil ihre Fotos mehr Kunstwerke sind als reines Foodporn, hab ich mich entschlossen, sie heute vorzustellen. Ihre Fotos teilt sie nicht nur auf Instagram, sondern auch auf ihrem Blog und in ihren Backbüchern!

weiterlesen


0   

Resteküche: Knödel-Gröstl + Gewinnspiel

Ich kann ja ein paar Dinge: Rezepte ausdenken, Kuchen backen, Zutaten aufs Gramm genau abwiegen. Aber eines geht gar nicht: nur so viel kochen, dass ja nix übrig bleibt! Is aber auch ganz egal, der Rest kommt in die Essensdose und wird am nächsten Tag in die Arbeit mitgenommen. Nur am Wochenende geht das nicht so leicht, deshalb hab ich, so wie mir die Großstadtprinzessin mal vorgeschlagen hat, hin und wieder einen “Resterltag” eingeplant!

Essen mit Plan: Resteküche

Beim Reste verkochen mag ich’s gern unkompliziert und tobe mich mit Pfannengerichten aus. Das Grundrezept ist ganz einfach:

  • Man braucht eine Basis, zum Beispiel Nudeln, Reis, Weizen…
  • Gemüse nach Belieben (bei mir müssen fast überall Sojabohnen rein)
  • und Kräuter oder Gewürze zum Abschmecken (bei mir sehr beliebt: Sojasoße!)

 

Bosch wollte es noch genauer wissen und hat mich gebeten, mir ein typisch österreichisches Wochenendverlängerer-Rezept auszudenken in dem ich mit Resten vom Vortag ein neues Gericht kreiere. Und tada: herausgekommen ist ein vegetarisches Knödel-Gröstl mit Mangold und Karotten! Das Rezept dazu findet ihr hier.

Essen mit Plan: Resteküche - Knödel G'röstel

Was ist das Wichtigste für Resteküche? Natürlich, ein Kühlschrank in dem man das Essen vom Vortag aufbewahren kann ;)

Und damit auch zum angekündigten Gewinnspiel: Bosch verschenkt jetzt 5 Kühlschränke! Mitmachen könnt ihr über die #lovemyfridge Website, auf der ihr auswählen könnt, ob ihr via Facebook, Twitter, Instagram oder Tumblr mitspielen wollt. Einfach ein Posting mit dem Hashtag #lovemyfridge machen, erzählen was ihr an eurem Kühlschrank besonders liebt und auf der Website einreichen.

Ich hab übrigens gleich zwei Gründe: so ist die Milch für meinen geliebten Café Latte ist immer griffbereit und weil er magnetisch ist kann ich ihn immer schön schmücken, hiermit zum Beispiel!

Am Gewinnspiel teilnehmen könnt ihr noch bis 30. September – Ich drücke euch die Daumen!

Bosch Love My Fridge

Sponsored Post


1 2 3 101