6   

Küchentratsch mit Anne

Annes Blog gutentag.info gehört zu den ersten Food Blogs, die ich in meinen Feed Reader aufgenommen habe. Dank ihr habe ich meine Vorliebe für Oreos entdeckt und bin immer wieder überrascht über die Kreativität ihrer Rezepte!

Anne

Wie und wann hast du deine Leidenschaft fürs Backen und Kochen entdeckt?
Ich backe eigentlich schon seit meiner Kindheit gerne. Damals habe ich sehr oft zusammen mit meiner Oma den Rührlöffel geschwungen. Das kommt heute viel zu selten vor, aber ich liebe es immer noch. Die Lust am Kochen kam erst so richtig vor ein paar Jahren als ich zum ersten Mal von zu Hause auszog. Aber noch heute mag ich Backen viel lieber als Kochen.

Wie bist du auf die Idee gekommen zu bloggen?
Ich blogge mittlerweile schon mehr als sieben Jahre. Damals war mein Blog auch noch kein Foodblog. Vermutlich gab es Foodblogs 2005 nicht mal wirklich. Seit 2001 beschäftige ich mich mit Websites und habe mich nach und nach ins Programmieren und Designen reingefuchst. Als dann nach und nach die ersten Blogs aufkamen, war ich fasziniert von dem Einblick, den man als Blogger seinen Lesern gewährt und wollte meinen eigenen Blog haben.

Apfelkuchen mit MarzipanApfelkuchen mit Marzipan

Bei einem Blick in dein Rezeptverzeichnis fällt auf, dass du sehr kreative Kreationen im Repertoire hast (z.B. Oreo-Kürbis-Törtchen). Sind das alles Eigenkreationen und verrätst du, wo du dich inspirieren lässt?
Manchmal stelle ich mich einfach in die Küche und fange mit den Zutaten, die gerade im (Kühl)-Schrank sind, zu kochen oder zu backen. Manchmal versuche ich gezielt Rezepte zu bestimmten Zutaten zu entwickeln und natürlich wird auch das eine oder andere Rezept aus Kochbüchern oder Blogs ausprobiert. Pinterest und Blogs inspirieren mich immer, aber auch kleinen, schönen Cafés kann man den einen oder anderen Kuchen abschauen.

Passieren dir auch manchmal Missgeschicke in der Küche? Wenn ja – was war bisher dein größtes Missgeschick?
Der Klassiker: Der Kuchen ist im Backofen, Frau telefoniert und wundert sich, warum ein leicht brenniger Geruch aus der Küche kommt.

Zucchini FrittataZucchini Frittata

Ein Rezept von dir wurde im Kochbuch “Scheisse, was koche ich heute?” veröffentlicht. Hast du schon mal darüber nachgedacht ein eigenes Kochbuch zu schreiben?
Das wäre natürlich ein Traum, aber ohne externe Unterstützung ist sowas nicht zu realisieren. Als Geschenk für meine Mutter habe ich jetzt gerade kürzlich ein Fotobuch mit meinen liebsten Rezepten zusammengestellt. Mehr dazu bald auf meinem Blog :)

Hast du ein kulinarisches Vorbild?
DAS Vorbild habe ich nicht. Leila Lindholm trifft meinen Geschmack aber ziemlich. Ich liebe ihre Rezepte und fast schon noch mehr ihre Bücher. Die Fotos in ihnen sind einfach wahnsinnig schön, detailreich und am liebsten möchte man einfach direkt an der gedeckten Tafeln platz nehmen. Dass Leila in Schweden lebt bringt natürlich noch ein paar Sympathiepunkte mehr – ein wunderbares Land.

Cinnamon Pull Apart BreadCinnamon Pull Apart Bread

Was ist dein größtes Küchengeheimnis?
Keine Angst vorm Hefeteig! In meinen Augen gibt es keine besseren Kuchen, Teilchen oder Brötchen als die aus Hefeteig. Die Zubereitung wird einfach oft überschätzt, alles easy peasy. Also probiert am besten schnell das Cinnamon Pull Apart Bread oder das Pizza Bollerbrot aus.

Und wie immer hat Anne auch meinen Küchentratsch-Steckbrief ausgefüllt!

Annes Steckbriefhier gehts zum Oreo Brownie Kuchen – Rezept

{ Fotos 1-4 © Anne }

6 Kommentare on Küchentratsch mit Anne

  1. Maria
    28. Februar 2013 at 17:37 (1 Jahr ago)

    Danke für die Empfehlung :)

    Antworten
    • Janneke
      28. Februar 2013 at 18:28 (1 Jahr ago)

      Aber gerne doch :)

  2. stiller
    1. März 2013 at 14:17 (1 Jahr ago)

    <3 für Anne. Und für Hefeteig.

    Antworten
  3. Farina
    1. März 2013 at 15:17 (1 Jahr ago)

    das ist eine schöne vorstellung… ihr blog gehört auf jeden fall auch zu meinen absoluten favouriten!
    lg :)

    Antworten
  4. Anne
    3. März 2013 at 11:59 (1 Jahr ago)

    Vielen Dank nochmal :)

    Liebe Grüße und noch einen feinen Sonntag
    Anne

    Antworten
  5. Zoe
    6. März 2013 at 09:34 (1 Jahr ago)

    Sieht nach einem tollen Blog aus, danke für die Empfehlung! Und dein Blog gefällt mir auch sehr gut, ich bin über smatch zu dir gekommen und froh, hier gelandet zu sein! :)
    xo Zoe

    Antworten

Kommentar schreiben


*