Last Minute Muttertags Roundup - Kuchen | orangenmond.at
Roundup

Last Minute Muttertags Roundup

In wenigen Tagen ist Muttertag! Hats du dir schon überlegt wie du ihn feiern wirst? Wird es einen Kuchen geben und schenkst du deiner Mama etwas zum Muttertag? Ich muss gestehen dass ich ein Last-Minute-Mensch bin weil ich oft viel zu spät drauf komme dass da bald ein Feiertag, ein Geburtstag, … auf uns zu kommt. Dieses Jahr hab ich aber ausnahmsweise daran gedacht weil die ganze Family bei mir zu Besuch ist. Wenn du noch ein paar last Minute Ideen für den Muttertag brauchst hab ich ein paar Kuchen und DiY – Projekte rausgesucht die leicht zu machen sind und super aussehen :)

Muttertagskuchen

Last Minute Muttertags Roundup - Kuchen | orangenmond.at

Schoko-Himbeer Schichtkuchen: Eigentlich ein ganz simples Rezept das aber durch das Schichten von Schokoladebiskuit und Himbeercreme total raffiniert aussieht. Und dafür brauchst du gar kein Spezialwerkzeug, sondern einfach eine Kastenform!

Marzipan-Mandelküchlein im Glas: Auch wenn das Wetter für ein Muttertagspicknick bei uns leider nicht mitspielt – Kuchen im Glas sehen immer nach etwas Besonderem aus und wenn etwas übrig bleibt kann Mutti es leicht mit nach Hause nehmen :)

Red Velvet Gugelhupf: Den Gugenhupf hab ich ein Mal gebacken und bekomme seither immer wieder Anfragen! Der Effekt beim Anschneiden wenn die rote Farbe zum Vorschein kommt ist immer ein Highlight und die Textur ist so samtig…

Erdbeer Sahne Tartelettes: Diese Tartelettes sind zwar etwas mehr Arbeit, können aber problemlos am Vortag zubereitet werden und am Muttertag für ihren großen Auftritt einfach aus dem Kühlschrank geholt werden!

DiY Ideen zum Muttertag

Last Minute Muttertags Roundup - DiY Projekte | orangenmond.at

DiY Schokoherzen: Das perfekte Geschenk für alle Schleckermäuler! Für die Schokoladeherzen braucht man nur Kuvertüre und ein paar Streusel. Die perfekte Idee wenn man am Sonntag Vormittag bemerkt, dass man das Geschenk vergessen hat ;)

Vintage Teetassen Kerzen: Sie geistern schon seit ein paar Jahren im Netz herum, aber ich finde die Idee noch immer super! Sie sind eine süße Deko und man hat eine gute Ausrede wieder mal ein paar tolle Tassen kaufen zu gehen, hihi.

Monogramm-Tasse: Kaffee oder Tee? Egal – wenn aus dieser tollen Monogrammtasse getrunken wird. Du kannst sie mit wenigen Handgriffen selbst machen!

Mini-Blumenbouquets: Wenn deine Mama so wie meine zum Muttertagskaffee zu Besuch ist, dann mach doch ihr und allen anderen Gästen eine Freude und bastel aus diesen Mini-Blumenbouquets Platzkärtchen!

Na, ist was für dich dabei? Oder hast du schon alles durchgeplant? Was wirst du am Muttertag backen?

Am Sonntag sehen wir uns wie gewohnt zum Sonntagssüß, da zeig ich dir was ich mir dieses Jahr für meine Mami überlegt habe :) Bis dann!

 

Janneke ist Gründerin von Orangenmond und voll und ganz dem Süßen verfallen. Aber auch die Leidenschaft fürs Bloggen hat sie gepackt, deshalb hilft sie anderen Bloggern als Blog Coach noch erfolgreicher zu werden. Ihre Tipps teilt sie auf Blog Your Thing.

Write a comment